Verdeckte Kellerfenster – ist eine Mietminderung möglich?

    Tipps aus dem Mietrecht - Keller fristen in der Regel ein eher unbeachtetes Dasein und dienen in den meisten Fällen als Abstellfläche. Deshalb sind nicht alle Keller mit einem Fenster ausgestattet oder es sind nur sehr kleine Fenster vorhanden. Doch was ist, wenn Mieter ihren Keller nicht nur als Abstellraum nutzen, sondern sich auch darin aufhalten wollen und es dann nicht ausreichend Tageslicht gibt? Ist bei verdeckten Kellerfenstern eine Mietminderung möglich? Die Filter-Redaktion hat zum Thema Kellerfenster ein Urteil gefunden.

    Verdecktes Kellerfenster – kein Mangel

    Der Deutsche Mieterbund (10/2021) berichtet von einem Fall, der vor dem Amtsgericht Tecklenburg verhandelt wurde (Az.: 13 C 171/20). Dort ging es um einen Mieter, der sich im Keller einer Doppelhaushälfte einen Hobbyraum eingerichtet hatte, wo unter anderem seine Modelleisenbahn stand. Zudem hatte er eine Sitzecke eingerichtet, wo er an heißen Sommertagen zum Lesen saß. Die Fenster des Kellers lagen zum Garten der benachbarten Doppelhaushälfte hin. Die Nachbarn hatten auf ihrem Grundstück eine Sichtschutzwand in Form einer schwarzen Plane sowie eine Bank aufgestellt. Zum Teil verdeckten diese Gegenstände das Fenster des Hobbyraums des Nachbarn. Aufgrund dieser Verdunklung zahlte der Mieter zehn Prozent weniger Miete. Der Vermieter reichte daraufhin Klage ein. Die Richter entschieden zugunsten des Vermieters. Die Richter urteilten, dass es sich bei der Verdunklung um keinen Mangel handelt. Der zum Hobbyraum ausgebaute Kellerraum sei nicht explizit den Wohnräumen zugewiesen. Eine Nutzung als Wohnraum sei eigentlich nicht zulässig. Es sei zumutbar, einen Keller mit elektrischem Licht zu beleuchten.

    Nach dem Umzug den Keller räumen – die Filter Möbelspedition entsorgt Sperrmüll

    Die Filter Möbelspedition bietet nicht nur klassische Umzugspakete an. Zu unseren Dienstleistungen zählt auch, dass wir Sperrmüll fachgerecht entsorgen. Wer bei seinem Umzug keine Zeit oder Möglichkeit hat, auch noch zum Recyclinghof zu fahren, kann unsere Dienste rund um die Sperrmüllentsorgung buchen. Stellen Sie Ihre Anfrage gerne unter:

    Tel 040 522 60 25